Porträtaufnahme von Jürgen Ochs

Jürgen Ochs übernahm im Händel-Oratorium die Accompagnati, Arien und Rezitative des Tenor.

 

Er hat bereits mehrfach in Konzerten mit dem Vokalensemble solistisch zusammengearbeitet, zuletzt 2014 bei der Matthäuspassion in Ettlingen.

Jürgen Ochs hat an der Staatl. Hochschule für Musik in Karlsruhe katholische Kirchenmusik (A) mit Hauptfach Orgel und Dirigieren studiert. Gleichzeitig studierte er Gesang bei Prof. Berthold Schmid und hat an der Musikhochschule in Dortmund sein Studium als Tenor mit dem Konzertexamen beendet.
Er ist Bezirkskantor der Erzdiözese Freiburg und hauptamtlicher Kirchenmusiker an der Kath. Stadtkirche St. Alexander in Rastatt. Zu seinen Aufgaben gehört das Orgelspiel an der historischen „Stieffell-Orgel (1828)“, die Leitung der verschiedenen Chorgruppen in der Pfarrei und die Organisation von Konzerten in St. Alexander.

Weiter ist er Leiter des Kammerchors „Capella Crucis“ und der „Rastatter Hofkapelle“, einem professionellen Ensemble aus Vokalsolisten und Instrumentalisten auf barocken Instrumenten, mit denen er zahlreiche Konzerte und Rundfunkaufnahmen gemacht hat.
Von der „Rastatter Hofkapelle“ sind vier CDs in Kooperation mit dem SWR beim Carus-Verlag erschienen, eine Aufnahme mit Geistlicher Musik des ehemaligen Rastatter Hofkapellmeisters Johann Caspar Ferdinand Fischer, dem „Weihnachtsoratorium“ von Reinhard Keiser, Kantaten von Wilhelm Friedemann Bach und jüngst die Begleit-CD zum neuen Freiburger Chorbuch 2.

Neben seiner kirchenmusikalischen Arbeit wirkt er als Tenorsolist bei zahlreichen Konzerten mit. Zu  seinen bevorzugten Werken gehören die Evangelistenpartien der Oratorien J. S. Bachs,  zahlreiche Kantaten, die Oratorien der Klassik und der Romantik, sowie Lieder und Liederzyklen von Schubert, Schumann und Brahms .

Im Rahmen seiner solistischen Tätigkeit wurde er bisher zu Konzerten innerhalb Deutschlands und des europäischen Auslandes eingeladen. Darüber hinaus ist er Dozent für Gesang und Chorische Stimmbildung an der Hochschule für Kirchenmusik in Rottenburg / Neckar.

Den Chor erleben

Aktuell sind 100 Gäste und keine Mitglieder online

Keine Termine